Sylwia Zielinska

SD kellertrennwände in Berlin

Garagen- & Fahrradboxen | Hauswirtschaftsräume | Lagerflächen

Elli-Voigt-Straße 17, 10367 Berlin

0151 - 58 48 69 39

Kellertrennwände

Typ G . Sthallamelle

Geschlossen für neugeriegen.

Das KFL Trennwandsystem Typ G – geschlossen, d. h. undurchsichtige Variante des geprüften offenen Systems S. Die Wände bestehen sich aus anliegenden Lamellen, die geschlossene Wände und dabei den Schutz der Privatsphäre bilden. Richtige Lüftung belüftet durch Fußschlitze und Deckenabstand.


Vorteile:


Tragkonstruktion:

Stütze mit den Abmessungen 40 x 40 mm (Profil - C), Befestigung an Decke und Boden mit Befestigungselementen, 6x40 Schnellmontage-Dübeln und selbstschneidenden Schrauben;


Trennwände - TYP G Trennwände - Konstruktion:

  • Querprofil - 3 Stück, Abmessungen: 20 x 30 mm (Profil - C)
  • (TYP G) - Lamellen 8 Stück, Breite: 115 mm, eng nebeneinander montiert (Vollversion)
  • Elementbreite: 960 mm, die Breite wird immer vor Ort angepasst;
  • Trennwände-Felder, die mit in die Wandfelder eingeschobenen Profilen befestigt sind
  • verbunden mit einer Stütze durch Blechschrauben, bei Befestigung an einer Mauerwerkswand
  • mit einem Schnellmontagestift direkt an die Wand
  • Systeme-Höhe - 2050, 2250,2450 mm
  • Aufbau: Horizontale Lamellen 115 mm breit im Abstand von 110 mm, eingesetzt in Situationen des Lichtspaltes von mehr als 115 mm;


Türe - TYP G Tür - Konstruktion:

  • Querprofil - 3 Stück, Abmessungen: 20 x 30 mm (Profil - C)
  • Schrägprofil - 2 Stück, Abmessungen: 20 x 30 mm (Profil - C)
  • (TYP G)
  • 785 - Lamellen 7 Stück, Breite: 115 mm, eng nebeneinander montiert (Vollversion);
  • 895 - Lamellen 8 Stück, Breite: 115 mm, eng nebeneinander montiert (Vollversion);
  • Tür ausgestattet mit 3 Stück von Scharnieren und geeignet für die Außen- oder Innenkippung. Neigungswinkel min. 90°
  • an der Tür befinden sich mit Nieten befestigte Puffer, die die richtige Position der Tür der die Vorderseite der Wand gegenüber garantieren
  • Standardtürbreite: 785 mm
  • Standardtürhöhe: 2050 mm;

Typ GS

Maximale Lüftung

Das KFL Trennwandsystem Typ SG - ist äußerst stabile und attraktive Lösung, die in Gebäuden mit hohen Luftstromforderungen angewandt ist. Aus verzinktem Stahlblech hergestellte Elemente machen zuverlässig technischen Eindruck. Das KFL Trennwandsystem Typ SG Trennwandsystem gewährleistet sehr gute Wohnraumlüftungen.


Tragkonstruktion:

Stütze mit den Abmessungen 40 x 40 mm (Profil - C), Befestigung an Decke und Boden mit Befestigungselementen, 6x40 Schnellmontage-Dübeln und selbstschneidenden Schrauben.


Trennwände - TYP SG Trennwände - Konstruktion: 

  • Querprofil - 3 Stück, Abmessungen: 20 x 30 mm (Profil - C);
  • (TYP SG) - Schweißgitter 50 x 2 00 mm, Stange 4 mm 115 x 2050 mm
  • Elementbreite: 960 mm, die Breite wird immer auf der Baustelle angepasst;
  • Trennwände-Felder, die mit in die Wandfelder eingeschobenen Profilen befestigt sind
  • verbunden mit einer Stütze durch Blechschrauben
  • bei Befestigung an einer Mauerwerkswand - mit einem Schnellmontagestift direkt an die Wand
  • Systemhöhe - 2200 mm - angepasst an die Raumhöhe
  • Aufbau:  Schweißgitter 50 x 2 00 mm, Stange 4 mm, die im Falle eines Lcihtspaltes über 200 mm eingesetzt wird


Türe - TYP SG Tür - Konstruktion: 

  • Querprofil - 3 Stück, Abmessungen: 20 x 30 mm (Profil - C)
  • Schrägprofil - 2 Stück, Abmessungen: 20 x 30 mm (Profil - C)
  • Lamellen 2 Stück, Breite: 115 mm, am Rand montiert
  • Füllung - Schweißgitter mit einer Masche von 50x200x4 mm
  • Tür ausgestattet mit 3 Stück von Scharnieren und geeignet für die Außen- oder Innenkippung. Neigungswinkel min. 90°
  • an der Tür befinden sich mit Nieten befestigte Puffer, die die richtige Position der Tür der die Vorderseite der Wand gegenüber garantieren
  • Standardtürbreite: 785 mm; 895mm
  • Standardtürhöhe: 2050 mm
  • alle Trennwandelemente sind aus verzinktem Stahl gefertigt

Typ S Lamelle

Das Trennwandsystem Typ S ist äußerst stabile und attraktive Lösung. Aus verzinktem Stahlblech hergestellte Elemente machen zuverlässig technischen Eindruck. Das  Typ S Trennwandsystem gewährleistet sehr gute Wohnraumlüftungen.


Vorteile:


Tragkonstruktion:

Stütze mit den Abmessungen 40 x 40 mm (Profil - C), Befestigung an Decke und Boden mit Befestigungselementen, 6x40 Schnellmontage-Dübeln und selbstschneidenden Schrauben;

    

Trennwände - TYP S/Trennwände - Konstruktion: 

  • Querprofil - 3 Stück, Abmessungen: 20 x 30 mm (Profil - C);
  • Lamellen 6 Stück, Breite: 115 mm, montiert im Abstand von 36 mm (durchbrochene Version);
  • Elementbreite: 960 mm, die Breite wird immer vor Ort angepasst
  • Trennwände-Felder, die mit in die Wandfelder eingeschobenen Profilen befestigt sind
  • verbunden mit einer Stütze durch Blechschrauben, bei Befestigung an einer Mauerwerkswand
  • mit einem Schnellmontagestift direkt an die Wand
  • Systeme-Höhe - 2050, 2250, 2450mm


Türe - TYP S/ Tür - Konstruktion:

  • Querprofil - 3 Stück, Abmessungen: 20 x 30 mm (Profil - C)
  • Schrägprofil - 2 Stück, Abmessungen: 20 x 30 mm (Profil - C)
  • 785 mm - Lamellen 5 Stück, Breite: 115 mm, montiert im Abstand von 36 mm
  • 895 mm - Lamellen 6 Stück, Breite: 115 mm, montiert im Abstand von 36 mm
  • Tür ausgestattet mit 3 Stück von Scharnieren und geeignet für die Außen- oder Innenkippung. Neigungswinkel min. 90°
  • an der Tür befinden sich mit Nieten befestigte Puffer, die die richtige Position der Tür der die Vorderseite der Wand gegenüber garantieren
  • Standardtürbreite: 785 mm; 895 mm
  • Standardtürhöhe: 2050 mm
  • alle Trennwandelemente sind aus verzinktem Stahl gefertigt;