Multifunktionsboxen

Bei den GMS-Multifunktionsboxen wurden alle Erwartungen des Marktes in diesem Produktsegment berücksichtigt – Sorgfalt bei Konstruktion, Funktion und Form.


In den GMS-Multifunktionsboxen wurde eine Modulkonstruktion verwendet, deren einzelne Elemente durch Schraubverbindungen miteinander verbunden wurden. Die Nutzung solider Profile aus verzinktem Stahl garantiert eine gute Konstruktionsstabilität. Abhängig von den Erwartungen der Investorem treten die Wände als vollständige oder durchbrochene Umbauung auf. 


Die Maße der GMS-Multifunktionsboxen wurden an die gängigen Müllbehälter angepasst.


Die durchbrochene Wandumbauung sowie die Erhöhung der Konstruktion gewährleisten die erforderliche Belüftung. Schiebe- oder Schwenktüren werden mit einem Schlüssel verschlossen. Dies stellt sicher, dass nur dazu berechtigte Personen Zutritt zu diesen Behältern haben. Regenwasser wird durch Rinnen und einem Abflussrohr aus PVC abgeleitet. 


Bei den GMS-Müllcontainerhäuschen wurde ebenfalls auf modernes Design, eine differenzierte Form der Wandfüllung sowie eine ausgewogene Farbenpalette geachtet. Dank dessen harmonieren sie sehr gut mit der Umgebung moderner Wohnviertel.